Archiv - Einträge mit ‘Kritisch sein’

Bo(h)nanza

CaEx · 02.03.2018 · 

Kakaobohnen, kritisch sein, und Schokolade essen stand in dieser Woche auf dem Programm. Nach einer schnellen Runde Karottenziehen leitete Moderatorin Julie die Quizshow zum Einstieg, bei der in das Thema Schokoladeherstellung eingeführt wurde. Anschließend wurde auch schon die erste Runde Schokolade bei einer Meditation verkostet. Geruch, Geschmack, Konsistenz uvm. wurden genüsslich und meditativ inspiziert. Höhepunkt […]

Weiterlesen »

Selbstkritische Spiele und Randgruppen

RaRo · 26.01.2018 · 

Kritisches auseinandersetzen mit sich … … zum Monatsschwerpunkt machten die RaRo zwei Heimstunden. Einmal ging es mehr um die eigene Persönlichkeit, bei der zweiten Heimstunde mehr um soziale Randgruppen. … und der Umwelt.Da wir uns letztens schon mit uns selbst kritisch auseinander gesetzt haben wollten wir noch einen Blick auf andere werfen.Randgruppen und Außenseiter nahmen […]

Weiterlesen »

WiWö: Wer sind wir?

WiWö · 26.01.2018 · 

Wer sind wir und was macht uns überhaupt zu uns selbst? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Wichtel und Wölflinge. Nach einem kuren Aufwärmspiel ging es in die warmen Räume der Pfarre um dieser Frage auf den Grund zu gehen: wir starteten mit unseren äußeren Merkmalen wie Haarfarbe, Größe und Aussehen. Dann wurde es aber […]

Weiterlesen »

Gruppenklausur 2017

AllgemeinesGruppe · 03.10.2017 · 

Einmal im Jahr treffen sich die Leiter und Leiterinnen unserer Gruppe um über die aktuelle Situation in der Gruppe nachzudenken. Nachdem wir im letzten Jahr ein ganzes Wochenende auf Klausur verbracht haben, trafen wir uns heuer nur an einem Samstag am Georgsgrund. Am Programm stand auch ein Feuerlöschkurs der Berufsfeuerwehr, ohne den man am Georgsgrund […]

Weiterlesen »

Welcome!

CaEx · 21.10.2016 · 

Wie jedes Mal zum Beginn des Pfadfinderjahres mussten auch heuer wieder ein paar Regeln aufgestellt werden, um die Heimstunden möglichst angenehm zu machen. Wir begannen die Heimstunde allerdings mit einer Runde „Ich sitze im Grünen…“, die uns allen ziemlich viel Spaß machte. Danach wurden uns einige wichtige Sachen gesagt, worauf wir dann alle gemeinsam die […]

Weiterlesen »

WiWö: Frühlingslager in Braunau

WiWö · 27.03.2015 · 

WiWö können vieles. Was sie aber besonders gut können, ist auf Lager fahren. Mit 39 Kindern trafen wir uns am Hauptbahnhof um um 16:39 nach Braunau am Inn fahren zu können. Für die meisten Kinder war das einerseits das erste WiWö-Lager und andererseits das erste Wochenende weg von daheim. Deswegen waren besonders viele Kinder sehr […]

Weiterlesen »

Ich und die EU

RaRo · 07.02.2014 · 

Um den Bildungsauftrag auch etwas wahrzunehmen luden wir uns einen Experten zum Thema EU in die Heimstunde ein. Joseph Waldstein, unser Vortragende hat Europäisches Recht & Internationale Beziehungen in Maastrich studiert und war EU-Berater in Brüssel. Weiters war er auch selber Pfadfinder in der Gruppe Parsch. An diesem Abend beschäftigten wir uns hauptsächlich mit den […]

Weiterlesen »

CaEx4CaEx (Susi)

CaEx · 30.03.2012 · 

Wo man hinsieht liegt Müll, die kürzesten Strecken werden mit dem Auto gefahren. In manchen Ländern sind die Ozonlöcher schon so weit vorgeschritten, dass man an gewissen Tageszeiten nicht mal in die Sonne gehen soll. Im Amazonasgebiet werden massenhaft Bäume gerodet, um neue Plantagen bauen zu können.  Die Umwelt ist ein wichtiger Punkt unserer Zukunft, […]

Weiterlesen »

Patrulle statt Rudel

GuSp · 14.10.2011 · 

Die betreffenden Überstellungen sind abgeschlossen, wir haben uns schon ein wenig kennen gelernt. Nun gings in dieser Heimstunde daran die überstellten WiWö in die Patrullen einzugliedern. Als dies geschehen war, wurden die Patrullenämter verteilt und jeweils ein Patrullenplakat gefertigt. Die Ergebnisse sind das restliche Jahr im großen Heim am Grund zu besichtigen.  

Weiterlesen »

Tripple F – Fotos, Feedback, Future

GuSp · 23.09.2011 · 

Misst man den Erfolg von Heimstunden an der Anzahl an Kindern die diese besuchen, könnten wir uns entspannt zurücklehnen. Da aber nix perfekt ist und wir den GuSp auch etwas anderes bieten wollen holten wir Erkundigungen über das Wohlgefallen der Heimstunden des letzten Jahres ein. Als weitern Rückblick schauten wir uns die Bilder des Sommerlagers […]

Weiterlesen »