Neues aus der Pfadfinderwelt

Neues von den Pfadfinderinnen und Pfadfindern Österreichs PPÖ

  • Nachwehen LEL2017 | 17. Oktober 2017
    Die besonders schönen Seiten kommen doch durch die Familie, was für ein Empfang – egal ob Sieger oder Teilnehmer. Ich habe drei echte Fans 😉
  • London Edinburgh London 2017: Eindrücke eines Laien | 29. August 2017
    Seit drei Wochen bin ich nun wieder aktiv im Job und Familie. Die Eindrücke von LEL2017 sind aber präsent – einige Eindrücke werden erste verarbeitet und auch der Körper hat noch ein paar Wunden, die auf Genesung warten. Aber zum Anfang – LEL2017? LEL2017? London Edinburgh London – LEL2017 – beschreibt die Strecke, die man…
  • n+1 oder eine neue Leidenschaft | 12. Mai 2016
    Das Radfahren war schon immer ein Teil von mir, aber die Vielfalt und die Möglichkeiten des Bezugs machen die Liebe zum Rad vielschichtiger, erlebbarer, veränderbarer. Daher habe ich es mal wieder getan, ein neues Rad steht in der Reihe mit Anderen. Ich habe nicht zu jedem Rad bewusst berichtet, in diesem Fall gab es aber…
  • Open Source verstehen, leben | 21. Dezember 2015
    Aktuell konzentrieren sich viele Menschen in meinem Umfeld eher auf geschlossene Pakete, keine Transparenz und möglichst wenig Mitarbeiter. Weihnachten 🎄 steht vor der Tür und genießt den "Sommer". Trotzdem mal wieder Raum und Zeit für einige Zeilen dich mich persönlich umtreiben. Open Source, egal ob nur die Sicht auf Code oder andere offene Quellen, die…
  • Die Bedeutung des Gleichgewichts | 25. November 2015
    Beim Menschen ist es wie beim Velo, er muss in Bewegung bleiben um das Gleichgewicht zu halten. Albert Einstein am 5. Februar 1930 in einem Brief an seinen Sohn Eduard

 

Neues vom Weltpfadfinderverband aus Europa

 

Neues vom Weltpfadfinderverband weltweit