WiWö: Schlafender Drache

WiWö ·  · 03.03.2017 · 

Da dies die erste Heimstunde seit langem wieder am Grund war, durfte eine Runde Killerball zum Aufwärmen natürlich nicht fehlen. Nach dieser Runde wurde es aber schon ernst. Angeblich lungert ein riesiger Drache unter dem Untersberg, welcher kurz vorm aufwachen war. Um dies zu verhindern, mussten wir uns auf den schwierigen Weg machen den Zaubersand zu finden, welcher den Drachen weiterschlafen lässt. Doch um diesen Sand zu bekommen, hatten wir so einiges zu tun. Da es sich um einen Zaubersand handelte mussten wir durch spezielles Seilspringen in eine andere Dimension reisen. Als dies geschafft war, hatten wir Geheimschriften zu finden. Sobald dieses gefunden und entschlüsselt waren, was sehr lange dauerte, hatten wir einen Zauberspruch. Da uns die Zeit davon gelaufen war, sagten wir alle den Spruch auf und hofften, dass der Zaubersand den Leitern übergeben wird. (Aus sicherer Quelle weiß ich das es funktioniert hat) Somit haben wir in letzter Sekunde also den Drachen gerade noch so am Aufwachen gehindert. -wirnsi

Kommentar

Du musst dich einloggen um einen Kommentar zu posten