Flobrigis und das Totem

WiWö ·  · 22.11.2013

Etwas ungläubig starrten die Kinder dem alten Herrn ins Gesicht, den einige gerade noch für eine Statue hielten. Doch trotz seiner 1000 Lenze war Flobrigis erstaunlich beweglich. Seit Urzeiten lebte er als Mönch auf dem Mönchsberg und sah verschiedenste Herrscher kommen und gehen. Da erlebt man so einiges. Zum Beispiel, dass der Bischofsstab aus dem […]

Weiterlesen »